Sie befinden sich hier: Aktuelles

Vier Neue starten als Kraftfahrer

 
Aktuelles >>  

Zum 1. September haben vier junge Menschen die Ausbildung zum Berufskraftfahrer bei uns begonnen. Drei Jahre wird ihre Ausbildung im Lehrberuf dauern. In unserem Betrieb werden sie sich der berufspraktischen Ausbildung unterziehen.

Circa zwölf Wochen im Jahr besuchen die Azubis die Berufsschule Roth bei Nürnberg, um die theoretischen Kenntnisse für den Lehrberuf zu erlangen. Ab 17,5 Jahren kann der Auszubildende eine Fahrschule besuchen und hierbei die Führerscheinklasse CE erwerben. Den Führerschein bekommt er dann mit 18 Jahren ausgehändigt. Damit ist er befähigt, national Lastwagen über 7,5 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht selbstständig zu führen. Mit bestandener Abschlussprüfung haben sie ihre Ausbildung vollendet, sind als Berufskraftfahrer im Gütertransport sicher und kundenorientiert unterwegs und berücksichtigen gleichzeitig wirtschaftliche und umweltschonende Aspekte.

Die Firmeninhaber Rupert Schuierer senior und Rupert Schuierer junior haben die vier Auszubildenden in Empfang genommen und wünschen ihnen für ihre dreijährige Ausbildung alles Gute.

Wir möchten mit unseren Ausbildungsmaßnahmen gezielt dem Facharbeitermangel entgegenwirken.

 

Zuletzt geändert am: 09.09.2014 um 07:05

Zurück